Projektträger:

Veranstaltung:
Neue Gase – wir machen unser Business fit für die klimaneutrale Zukunft

27.06.2024, 10:00 – 16:15 Uhr
Design Offices Berlin Humboldthafen

Neue Gase, also erneuerbare und dekarbonisierte Gase, sind für ein klimaneutrales Energiesystem unverzichtbar. Wofür neue Gase zukünftig konkret eingesetzt werden und in welchen Mengen, ist heute in Teilen noch unklar, zu groß sind die Unsicherheiten hinsichtlich technologischer, wirtschaftlicher, (geo-)politischer und gesell­schaftlicher Entwicklungen.

Deshalb möchten wir mit unserer diesjährigen Veranstaltung „Neue Gase – Wir machen unser Business fit für die klimaneutrale Zukunft“ gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Energiewirtschaft sowie Stakeholdern aus Politik und Gesellschaft die Ansätze und Erfahrungen der Gas- und Wasserstoffwirtschaft reflektieren. Wie der Weg zur Klimaneutralität unternehmerisch gestaltet werden kann, wollen wir im Dialog herausarbeiten und so den energiewirtschaftlichen Rahmen gemeinsam weiterentwickeln.

Sprecher­innen und Sprecher

Programm

Programm als PDF
herunterladen

10:00Eröffnung und Begrüßung
Inka Schneider, Moderation
10:05Transformationspfad für die neuen Gase: Wo stehen wir und was haben wir erreicht?
Dr. Kirsten Westphal, Mitglied der Hauptgeschäftsführung, BDEW
Prof. Dr. Gerald Linke, Vorstandsvorsitzender, DVGW
Dr. Timm Kehler, Vorstand, Zukunft Gas
10:20Gemeinsam auf dem Weg zu Net Zero
Moderiertes Gespräch:
Carsten Franzke, Geschäftsführer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz
Alexander Lück, Head of Sales & Marketing, VNG Handel & Vertrieb
10:40Wie sieht die Gaswelt von morgen aus und wie kommen wir da hin?
Dr. Simon Schulte, Team Lead Business Development Hydrogen, Uniper
10:50Neue Gase aus aller Welt – Importstrategien für den Weg zur Klimaneutralität
Dr. Hans Dieter Hermes, Executive Vice President Hydrogen Accelerator, SEFE
11:00Wie finden die Gasverteilnetze Anschluss an das Wasserstoff-Kernnetz?
Moderiertes Gespräch:
Marcus Böske, Sprecher der Geschäftsführung, Energie Südbayern
Sabine Augustin, Bereichsleiterin für Unternehmensentwicklung, Energiepolitik & Kommunikation, OGE
11:15Kaffeepause
11:35Das Zusammenspiel von neuen Gasen und grüne Elektronen in der Energie- und Klimaschutzpolitik
Hanna Schumacher, Unterabteilungsleiterin WEW, Wasserstoff- und Gasinfrastruktur, Mineralölkrisenvorsorge, BMWK
11:45Rahmenbedingungen für den Hochlauf neuer Gase gestalten
Podiumsdiskussion:
Dr. Kirsten Westphal, BDEW
Hanna Schumacher, BMWK
Dr. Gerald Linke, DVGW
Andreas Rimkus MdB, SPD
Dr. Timm Kehler, Zukunft Gas
12:45Mittagspause
13:45Studie: Gewährleistung einer resilienten europäischen Energiewende
– Strategische Nutzung von Gasen zur Erreichung der EU-Klimaziele
Patrick Peichert, Frontier Economics
13:55Neue Gase – Biomethan: ein strategisches Geschäftsfeld systematisch entwickeln
Thomas Fritsch, Geschäftsführer, BALANCE Erneuerbare Energien
14:05Neue Gase – synthetisches Methan: die Resilienz des Energiesystems stärken
Twinning Vortrag:
Marc Grünewald, Head of Business Development, MAN Energy Solutions
Jens Schmidt, Chief Technology Officer, TES
14:25Neue Gase – blauer Wasserstoff: Baustein auf dem Weg in eine klimaneutrale Zukunft
Nina Scholz, Country Managerin Germany, Equinor
14:35Welche Rolle wird fossilfreies Methan im Energiemix einnehmen?
Moderiertes Gespräch:
Thomas Fritsch, BALANCE Erneuerbare Energien
Marc Grünewald, MAN Energy Solutions
Jens Schmidt, TES
Nina Scholz, Equinor
14:55Kaffeepause
15:10H2 Main-Tauber: Versorgungssicherheit und Klimaschutz mit Wasserstoff
Werner Spec, Geschäftsführer, H2 Main-Tauber
15:20Smart Quart – Wasserstofflösungen im Quartier erproben
Johanna Göllner, Projektleiterin, Westnetz
15:30Wasserstoff für das Tor zur Welt
Michael Dammann, Technischer Geschäftsführer, Gasnetz Hamburg
15:40Aufbau der Wasserstoffwirtschaft in Kommunen und Regionen
Moderiertes Gespräch:
Michael Dammann, Gasnetz Hamburg
Werner Spec, H2 Main-Tauber
Johanna Göllner, Westnetz
16:00Transformationspfad für die neuen Gase – wie geht es weiter?
Dr. Kirsten Westphal, Mitglied der Hauptgeschäftsführung, BDEW
Prof. Dr. Gerald Linke, Vorstandsvorsitzender, DVGW
Dr. Timm Kehler, Vorstand, Zukunft Gas
16:15Get-Together

Location / Anreise

Design Offices Berlin
Humboldthafen

Die Design Offices Berlin Humboldthafen liegen direkt am gleichnamigen denkmalgeschützten Humboldthafen im Stadtbezirk Berlin-Mitte. Parkmöglichkeiten befinden sich im Parkhaus „Contipark Hauptbahnhof“ (Zufahrt über die Clara-Jaschke-Straße) und im „Parkhaus APCOA Luisenstraße“ (Luisenstr. 47-52). Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie die Location nach einem kurzen Fußweg entweder vom Berliner Hauptbahnhof (240 m) oder vom U-Bahnhof Bundestag (500 m).

Innenansicht Design Offices BerlinHumboldthafen
Innenansicht 2 Design Offices BerlinHumboldthafen
Außenansicht Design Offices BerlinHumboldthafen
Ansicht aus der Entfernung Design Offices BerlinHumboldthafen

Rückblick

Auftaktveranstaltung 2023

Im Mai 2023 wurde der Transformationspfad für die Neuen Gase erstmalig von den drei Verbänden der Gas- und Wasserstoffwirtschaft in Berlin vorgestellt. Begleitet wurde dies von einer Fachkonferenz mit über 150 Gästen bei der Expertinnen und Experten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft über die Herausforderungen der Transformation sowie die Lösungsansätze der Branche diskutierten.

Sprecher Nahaufnahme
Begrüßung Veranstaltung
Vortrag
Videoübertragung
Sprecher im Fokus
Sprecher in Diskussion
Sprecherin im Fokus
Sprecher im Fokus
Frage aus dem Publikum
Gespräch im Stehen
Sprecher in guter Stimmung

Download

Kommuniqué – Herkunftsnachweise, 2024
Kommuniqué – Sichere Stromversorgung, 2023
Executive Summary – Transformationspfad, 2023
Broschüre – Transformationspfad, 2023

Kontakt

Wenn Sie Interesse oder Fragen zu unserer Veranstaltung am 27.06.2024 in den Design Offices Berlin Humboldthafen oder allgemein zum Transformationspfad für die neuen Gase haben, schreiben Sie uns gern eine E-Mail. Wir wer­den uns dann schnellst­mög­lich mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen.

Cookies
Verwalten Sie Ihre Cookie-Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unseres Internetangebots zu ermöglichen. Dazu zählen Cookies, die für den sicheren und technischen Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Einige Informationen zur Verwendung unserer Website geben wir an Partner für soziale Medien und Werbung weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

In den folgenden Cookie-Zustimmungsoptionen können Sie die Cookies verwalten und zusätzliche Kategorien zulassen. Indem Sie auf den Button "Alle Cookies akzeptieren" klicken, werden alle Kategorien von Cookies aktiviert. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ihre Auswahl: